EASV Schweizermeisterschaft Stehend 10m in Wil / 16.02.2019

Mara Schönholzer, neue Elite-Schweizermeisterin

In einem Vorprogramm auf dem Heimstand mussten sich 30 Armbrustschützen aus der ganzen Schweiz für die Teilnahme an den Schweizermeisterschaften über die 10 Meter Distanz in der Königsdisziplin stehend qualifizieren. Am Samstag fanden nun die Titelwettkämpfe in Wil (SG) statt. Nach einem Programm über 40 Schüsse qualifizierten sich die besten 8 Teilnehmer für den grossen Final.

Mara Schönholzer aus Buhwil-Neukirch lag nach diesen 40 Schüssen mit 387 Punkten punktegleich mit Joëlle Baumgartner (Blausee-Mitholz) in Führung, dicht gefolgt von Jonas Hansen (Ettiswil) mit 386. Die acht Finalteilnehmer lagen alle innerhalb von 387 – 383 Punkten sehr dicht beieinander.

Nun folgte ein kommandierter Final. Maximal 75 Sekunden stehen für die Schussabgabe zur Verfügung und jeder Schuss wird einzeln und sofort ausgewertet. So kann das Publikum laufend mitverfolgen wie sich die Resultate entwickeln. Dabei werden die Punkte aus der Qualifikation mitgenommen und laufend mit den im Final erzielten Punkten addiert.

Dieser Final war an Spannung kaum zu überbieten. Nach 10 Finalschüssen lagen Mara Schönholzer, Joëlle Baumgartner und Jonas Hansen alle punktegleich mit 482 Punkten in Führung. Nun folgte ein Ausstich. Dabei wird solange weitergeschossen bis jemand mit einer tieferen Schusszahl ausscheidet. Beim ersten Schuss erzielten die drei alle eine 9 es ging also weiter. Beim zweiten Schuss erzielte Joëlle Baumgartner eine 9 während Jonas Hansen und Mara Schönholzer je eine 10 notierten. Nun also machten Mara und Jonas den Titel unter sich aus. Dabei hielt Mara Schönholzer mit einer 9 gegenüber einer 8 von Jonas Hansen das bessere Ende für sich und gewann so erstmals bei der Elite den Schweizermeistertitel.

Knapp am Podest vorbei platzierte sich Jürg Ebnöther mit total 480 Punkten. Speziell zu erwähnen ist sein 97er-Final als bestes Finalresultat der besten acht Schützinnen und Schützen. Das gesamte Feld war sehr eng zusammen und gab es, dass Dino Vich (Schaffhausen) und Renato Harlacher (Rümlang) die gleichen Resultate (385/94) auf das Blatt brachten. Jedoch war Dino in der Rangliste vor ihm da er mehr 10er als Renato geschossen hatte. Auf Rang 7 folgte Stephan Loretz, ebenfalls mehrfacher Schweizermeister, mit 478 Punkten und auf den 8. Schlussrang durfte Micheal Gerber (Burgdorf) mit 477 Schlusszählern in Empfang nehmen.

Sarah Hügli, neue Junioren-Schweizermeisterin

Wie immer an der SM, schlüpften auch dieses Jahr die besten Nachwuchsschützinnen und –schützen in die Schiesshosen und zogen sich warm an, um ein Top Resultat abliefern zu können. Auch sie müssen innerhalb von 90 Minuten die 40 Wettkampfschüsse abgeben können.

Bereits nach den ersten zwei Passen waren die Medaillenanwärter so gut wie gesetzt. Sarah Hügli (Schaffhausen) erreichte eine Punktzahl von 380 und übernahm die Führung mit 8 Zählern Vorsprung zu Sven Bachofner vom ASV Nürensdorf (372 Pkt.) und weitere 16 Ringe zu Vivane Vich (Schaffhausen) mit total 364 Punkte.

Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf, wie man so schön sagt, stand der Final der Junioren an. Dieser wurde kommandiert geschossen, genauer gesagt sie hatten für jeden Schuss genau 75 Sekunden Zeit, um die Pfeile auf die 10m entfernte Scheibe abzugeben.

Schlussendlich blieb es wie man es erwartet hatte. Sarah schoss auch im Final das Bestresultat und konnte verdient mit einem Total von 476 Punkten den Schweizermeistertitel feiern. Sven Bachofner sowie auch Viviane Vich erzielten ebenfalls mit 91 Ringen ein gutes Finalresultat. Somit gewann Sven Bachofner die Silbermedaille mit 463 Punkten vor Viviane Vich mit 455 Punkten.

Zwischen Rang 4 und 5 gab es aber noch ein Wechsel da Janis Munz vom ASV Buhwil-Neukirch (441 Pkt.) das zweitbeste Finalresultat mit 93 Zählern erreicht hatte und sich somit den 4. Platz sicherte. Dadurch wurde Svenja Wehle (Schaffhausen) mit einem 85er-Final auf den 5. Rang verwiesen.

Hier geht’s zu den Bildergalerien ==> Elite Stehend & Junioren Stehend

Text Elite: Walter Schönholzer, Mitglied ASV Buhwil-Neukirch & Thurgauer Regierungsrat

Text Junioren: Ralf Zellweger

Fotos: Ralf Zellweger

Rangliste Elite Stehend

Rangliste Junioren Stehend

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.