Zelli’s Reise für die SVP nach Vicosoprano 21.07.- 23.07.2017

Anfangs Jahr bekamen wir die Anfrage, von der Sektion SVP Bergell, ob wir mit der mobilen 10m-Anlage ihre Leute betreuen würden. Der Anlass findet im bündnerischen Vicosoprano statt, gleich neben dem 300m Schiessstand. Die Zelli’s haben sich kurzer Hand entschlossen, um mit samt Sack und Pack dorthin zu reisen. Endlich ging es los, das Auto war geladen und Hampi Dick war auch schon mit der Anlage in Goldach bereit. Vollgeladen und mit bester Laune ging die Fahrt los. Von Au bis Trübbach wurden wir regelrecht durch den Strassenbelag durchgeschüttelt. Der Weg führte uns weiter über Chur Richtung Savognin bis nach Albula. Langsam kurvten wir die steilen Strassen hoch, Meter um Meter immer noch höher. Zuerst ging es über den Julierpass und danach über den Malojapass. Nun waren es schlussendlich nur noch einige Kilometer bis zu unserem langersehnten Ziel, dem herzigen Dörflein in Vicosoprano. Jetzt ging die Arbeit erst richtig los. Sie haben uns die Arbeit schon etwas erleichtert und ein Gerüst für das Sicherheitsnetz aufgestellt, damit wir es ein wenig einfacher hatten. Schlussendlich benötigten wir ca. 3 Stunden, um die ganze Anlage samt Netz aufzustellen.

Der Zufall wollte es, dass wir schon am Freitagabend einige Interessierte Feuerwehrleute betreuen durften, denn diese haben einen Schiessanlass im 300m-Stand durchgeführt. Leider begann es zu regnen und wir mussten über die Ladebank sowie über der Scheibenwand eine Blache spannen. Am Tag darauf ging es los. Wir betreuten den ganzen Samstag lang Leute aus verschiedenen Tälern und Kantonen. Aber auch die Mittagspause fehlte natürlich nicht, die Köche verwöhnten alle mit einer feinen Bündner-Polenta und Gemüse. Nach dem Dessert ging es schon wieder an die Arbeit, bis zum Abend ging es nur noch ein paar Stunden. Danach ging es schon wieder mit dem Abbruch der Anlage los, jedoch schneller als beim Aufbau. Wir schliefen nochmals eine Nacht in Vicosoprano und fuhren am nächsten Tag nach Hause. Es war ein sehr eindrückliches und spannendes Wochenende. Danke für diesen tollen Ausflug an die Sektion SVP Bergell.

Hier geht’s zur Bildergalerie 🙂

Text & Fotos: Ralf Zellweger

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.